Adressen vor Ort / im Internet für den akuten seelischen Notfall

Bei einem akuten seelischen Notfall oder einer akuten Krisensituation sollten Sie:

– Zu ihrem Arzt gehen oder ihn anrufen
– Kontakt mit einem Krankenhaus oder einer Psychiatrie aufnehmen
– Sich an ein Hilfsangebot für Krisensituationen wenden

Hilfe bei akuten psychischen Krisen/ Suizidgefährdung bieten u.a. folgende Hilfsangebote:

  • Telefonseelsorge Deutschland: 0800 / 111 0 111 oder 0800 / 111 0 222
    Das Angebot der Telefonseelsorge ist kostenlos und anonym! Die Telefonseelsorge ist auch über Internet-Chat oder per E-Mail unter www.online.telefonseelsorge.de  erreichbar.
  • Bundesweiter psychiatrischer Bereitschaftsdienst Tel: 116 117
    die Leitung ist 24 Stunden erreichbar
  • Kinder- und Jugendtelefon Die Nummer gegen Kummer: Tel. 116 111
    Dieses Telefonangebot speziell für Kinder und Jugendliche ist bundesweit von Mo bis Sa 14 – 20 Uhr besetzt und bietet anonyme und kostenlose Hilfe.
    www.nummergegenkummer.de/kinder-und-jugendtelefon.html
  • Auch Eltern bekommen bei der Nummer gegen Kummer Hilfe in akuten Notsituationen:
    Tel. 0800 / 111 0 550
    Die telefonische Hilfestelle ist Mo bis Fr  9 – 11 Uhr sowie Di bis Do  17 – 19 Uhr besetzt. Dieser Service ist ebenfalls anonym und kostenlos.
    www.nummergegenkummer.de/elterntelefon.html
  • Krisendienst Oberbayern  Tel.: 0180 / 655 3000
    24 h erreichbar
    www.krisendienst-psychiatrie.de
  • Krisendienst Mittelfranken: Tel. 0911/424 855-0 oder per E-Mail
    info@krisendienst-mittelfranken.de
    Hessestraße 10, 90431 Nürnberg
    Öffnungszeiten: Mo-Do 18-24 Uhr, Fr 16-24 Uhr, Sa/So/Feiertag: 10-24 Uhr
  • Psychiatrische Institutsambulanz des Klinikum Bamberg: Tel. 0951 / 503 – 24551
    außerhalb der Sprechzeiten Tel: 0951 / 5030 oder per Email:pia@sozialstiftung-bamberg.de
    Sozialstiftung Bamberg, St.-Getreu-Str. 18, 96049 Bamberg
  • Universitätsklinikum Erlangen – Psychiatrische und psychotherapeutische Klinik
    Tel. 09131 / 8533001
    Schwabachanlage 6, 91054 Erlangen
    www.psychiatrie.uk-erlangen.de
  • Notfall-Aufnahme des Klinikum am Europakanal Erlangen Tel: 09131 / 753 – 0
    Am Europakanal 71, 91056 Erlangen
    Die Zentrale ist 24 h unter dieser Telefonnummer erreichbar.
  • Angehörige oder Begleitpersonen eines akut suizidgefährdeten Menschen wählen bitte ohne zu zögern den Notruf 112. Geben Sie dem Notdienst die Informationen über Ihren Standort und die akute Gefahr einer Selbst- und Fremdgefährdung. Bitte lassen Sie die betroffenen Person möglichst nicht alleine bis der Notdienst eintrifft. Bleiben Sie so ruhig wie möglich und versuchen Sie den Dialog mit beruhigender Stimme aufrechtzuerhalten. Achten Sie dabei jedoch immer auch auf den Eigenschutz.